Anfrage Hotel TirolerhofAnfrageBuchen TirolerhofBuchenAngebote TirolerhofAngebote Impressionen vom Hotel TirolerhofGalerie
Menu

Rodeln im Eisacktal

Garantiert ein Spaß – eine Rodelpartie in Ihrem Winterurlaub im Eisacktal

Wohltuende Höhenluft einatmen, wenn man mit Freunden oder der Familie die Hänge oder die präparierten Pisten hochstapft, um dann den Berg auf zwei Kufen schwungvoll hinunter zu rauschen. Eine Rodelpartie im Eisacktal macht immer Spaß! Rodelbahnen gibt es im Eisacktal mehrere: auf der Rodenecker Alm, Fane Alm, Rudi Run auf der Plose, im Villnösser Tal – ein Tag in Ihrem Winterurlaub im Eisacktal sollten Sie mit rodeln verbringen.

Von der Talstation Jochtal gelangen Sie mit der „Schillingbahn“ zur Rodelbahn in Vals. Der Aufstieg erfolgt bequem per Gondelbahn, die 1 km lange Fahrt ins Tal ist einfach. Für die Benutzung der Gondelbahn benötigen Sie einen Skipass oder ansonsten die eigens für Rodler erhältliche Karte.

Eine weitere Rodelbahn befindet sich im Nachbarort Meransen. Sie startet am „Gitschberg“ und führt bis zur Talstation. Die Bahn ist 1,5 km lang, beschneit und mit der Gondelbahn zu erreichen. Sie benötigen einen Skipass.

Eine Naturrodelbahn befindet sich auf der Rodenecker-Lüsner Alm bei der Oberhauserhütte.

Tirolerhof - Urlaub im Naturparadies Südtirol